Deadman Wonderland Wiki
Advertisement
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Deadman Wonderland Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Kōzuji Kazumasa (高頭寺 一政, Kazumasa Kōzuji?) ist ein Insasse des Deadman Wonderlands. Er tritt gegen Ganta Igarashi in der Dog Race Show an.

Aussehen[]

Kazumasa hat sehr kurzes braunes Haar, das er in Zacken rasiert hat. Er ist ein hochgewachsener, muskulöser Mann mit hartem Gesicht und breitem Mund. Das wohl Auffäligste an Kazumasa's Aussehen ist, dass er keine Augenbrauen hat. Er trägt meist einen schwarzen Mantel mit weißem Kragen über seiner normalen, grünen Gefängnisuniform.

Persönlichkeit[]

Kazumasa ist ein rücksichtsloser und gewalttätiger Mann, der alles tut um seine Ziele zu erreichen. Dabei ist ihm egal, über wie viele Leichen er dabei geht. Er genießt Gehorsam und Unterwürfigkeit anderer und versucht diese auch immer zu erzwingen. Er bereichert sich auch gerne an dem Besitz körperlich schwächerer Mitmenschen.

Geschichte[]

Vergangenheit[]

Prison Arc[]

Revolt Arc[]

Fähigkeiten[]

Trivia[]

Unterschiede zwischen Anime und Manga[]

  • Im Manga stirbt Kazumasa nicht während der Dog Race Show, sondern überlebt und erhält Disziplinarmaßnahmen durch die Oberwächterin Kiwako Makina. Auch verwundet er dort ursprünglich Azami Midō anstelle von Yō Takami schwer.

In der Animeversion agiert er skrupelloser und zögert nicht, seine Handlanger als menschliches Schutzschild zu verwenden oder in den Tod zu schicken. In der Mangaversion überleben jedoch alle.

  • In einer Nebengeschichte stattet er vor seiner Haftzeit einer Grundschulklasse einen Besuch ab und blamiert sich dabei.

Einzelnachweise[]

Advertisement